Feine Filterprodukte
Unser Ziel ist es, für den Filterrückstand, immer so viel wie möglich, die flüssige Fraktion von der festen Fraktion zu trennen und dafür haben wir zwei verschiedene Wege genommen.
Mit Flockungsmitteln (siehe Trennung Flockungsmittel) oder mechanisch ohne Zusatz irgendeines Produktes, für letztere Möglichkeit haben wir drei Gruppen von derTrennung konzipiert.
Drehfilter mit ihnen bekommen wir hohe Ausbeuten, aber nur bis zu 250 & mgr; m.
Für feinere Filter die Kosten des Separators mit der elektrischen Energie ist nicht mehr rentabel.
Vibrationssiebe. Mit ihnen können wir 100 Mikrons erreichen.Eine Maßnahme weniger als dies bewirkt, dass die Ausbeuten so niedrig sind und dass
Maschinen  nicht mehr zuverlässig sind.
Lamellenabscheider mit ihm abtrennen wir schwere Schwebstoffen, die Abwasser tragen und die nachfolgende Verarbeitung beeinträchtigen können. Bei Gülle können wir die Flüssigkeit aus einer Treunug von bis zu 100 Mikrons übertragen, wenn anschließend eine aerobe Verdauung durchgeführt wird. Damit werden die Teilchen zusammenkommen und wir können besser diese Feststofffraktion reinigen...... striping, Umkehrosmose usw.
Schwingsieb FILVI
Besonders eeignet für Flüssigdünger einmal getrimmt. Es beinhaltet Innenreinigungssystem durch mobile Elemente, die verhindern, dass feste Partikel das Netz verstopfen.
Drehfilter oder Rotationssieb
Ideal für eine zweite Schruppen, sobald die Feststofffraktion von der Flüssigkeit getrennt ist, wird diese durch das Sieb geleitet. So wird der Grad der Flüssigkeitsreinigung erhöht.
Dekanter
Entwickelt auf kleinstem Raum um die maximale Anzahl von schweren und mittelschweren Teilchen zu dekantieren . Ideale Ausrüstung für den minimalen Verbrauch und maximale Leistung. Dimensioniert nach den Bedürfnissen.
Utilizamos cookies propias y de terceros para mejorar la experiencia de navegación, y ofrecer contenidos y publicidad de interés. Al continuar con la navegación entendemos que se acepta nuestra Cookie-Politik