Weltweit wird eine Erhöhung der Molkereibetrieben erlebt, welche die Feststoffe der Jauche welche dieselbe Farm erzeugt wiederverwenden um die Betten herzustellen. Dieses System ermöglicht es, grosse Mengen von Geld beim Kauf von Produkten wie Sand, Stroh, Calciumcarbonat usw. welche traditionell verwendet werden einzusparen. Zur selben Zeit, da keine externe Produkte hinzugefügt werden, reduzieren wir die Menge der Jauche und, obwohl es komisch scheint, minimieren wir das Risiko dass Krankheiten entstehen.
Betrieb:
Erstens trennen wir die Jauche mit BENFORT Geräten. Diese ermöglichen es uns, im Feststoffanteil etwa 30/35% Trockenstoffe zu erzielen. Wir können sie auf zwei Arten verwenden, mit oder ohne Hygienesierung.
Nachfolgend fügen wir eine Studie über die Behandlung des Feststoffanteils bei, wo wir die Zusammensetzung der Jauche nach dem abscheiden und die Ergebnisse unseres schnellen Kompostierungsystems sehen können.
MS 100 BENFORT
Für die Verwertung von Jauche mit oder ohne Hygienisierung brauchen wir einen Feststoffanteil mit einem Maximum von Trockenstoff. Die Geräte BENFORT erreichen bis zu 35% mit einem minimalen Verbrauch.
Express Hygienisierung
System sanitization der festen Fraktion des Dungstreuer . Unsere F & E entwickelt und patentiert , ein Prozess, wir schneiden 0,14 m3 € 100-mal das Niveau von Bakterien, fragen die Studie.
BEDDING HARROW
The harrow is used to air and fluff the product placed on the bed of the cow's stall. This harrow is ideal due to its design for any type of stall, due to its versatile spikes in terms of positions and heights that allow us to reach all corners of the sta
BEDDING SPREADER FOR STALLS
WHAT IS IT FOR? To carry out the conditioning of the stall, due to its design it is ideal to load the solid fraction directly from the sanitizers and make its distribution.
Utilizamos cookies propias y de terceros para mejorar la experiencia de navegación, y ofrecer contenidos y publicidad de interés. Al continuar con la navegación entendemos que se acepta nuestra Cookie-Politik